Probenbeginn in Hamburg

Die Internationale Chorakademie Lübeck geht ab Sonntag auf Reisen nach Hongkong, um dort die "Buddha Passion" von OSCAR-Preisträger Tan Dun zur asiatischen Erstaufführung zu bringen. marfa wird das Gastspiel exklusiv begleiten und hier im Blog sowie auf der Facebook-Seite der Chorakademie rege berichten.



Eine besondere Herausforderung ist das Werk für die Sängerinnen und Sänger aus zahlreichen unterschiedlichen Nationen vor allem auch aus einem Grund: Sie müssen vor heimischem Publikum in Chinesisch und Mandarin gleichermaßen reüssieren. Damit ihnen das ebenso gut gelingt wie damals zur vollen Zufriedenheit des Komponisten in Dresden, beginnen die Proben für die beiden Konzerte bereits morgen Abend in der Sankt Pauli Kirche in Hamburg.


Jeder, der Zeit und Interesse hat, eine Probe mitzuerleben, ist ab Donnerstag, 18 Uhr, jederzeit herzlich in den Kirchenräumen willkommen. Geprobt wird dann ab Freitag tagsüber immer ab 11.30 Uhr. Also, einfach vorbeikommen und ein bisschen Proben-Atmosphäre schnuppern.


Und wer sich für die eigentliche Gastspielreise interessiert, der sollte im Laufe der kommenden Woche immer wieder mal hier im Blog vorbeischauen. Wir werden sicher einiges zu berichten haben!


#tandun #buddhapassion #waterpassion #hongkong #asia #internationalechorakademieluebeck #internationalechorakademie #chorakademie #nachwuchsförderung #blog #exklusivontour #rolfbeck

16 Ansichten

    © 2020 Kultur Marketing Media PR